Birgit Blum

Diplom-Kauffrau und Steuerberaterin

„Tja – es gibt schon Dinge im Leben, die man ohne Humor nicht ernst nehmen kann!“

Zitat von Willy Meurer, deutsch-kanadischer Publizist.

Mein Name ist Birgit Blum. Ich bin fast 49 Jahre jung und seit über 30 Jahren im Steuerrecht unterwegs und finde es immer noch toll.

Seit 11 Jahren bin ich selbstständig und habe in diesen 11 Jahren eine Vorliebe für das Wort „Herausforderung“ entwickelt.

Durchwahl: 0211 / 91 38 89 - 13
E-Mail: blum@steuerberatungblum.de

Q: Als Kind wollten Sie werden…?
Reiseleiter

Q: Wie können Sie am besten entspannen?
Spielen mit Dackel Max.

Q: Was ist für Sie eine Versuchung?
Alles was böse Kalorien hat.

Q: Welches Lied singen Sie gerne?
Alles was im Autoradio läuft, möglich laut

Q: Was können Sie besonders gut kochen?
Gemüse, Gemüse und Gemüse. Übung macht den Meister.

Q: Was ist dein Lieblingsessen?
Alles was böse Kalorien hat.

Q: Was macht Ihre Arbeit aus oder am meisten Spaß?
Die Menschen.

Q: Ihr Lieblingsparagraph?
§ 42 AO Gestaltungsmissbrauch: damit kommt die Finanzverwaltung immer an, wenn alle anderen Argumente ausgeschöpft sind.

Q: Was schätzten Sie an Ihrem Job und was nervt Sie?
Der Job ist nie langweilig. Für neue Herausforderungen sorgen unsere Mandanten jeden Tag. Leider denkt der Steuergesetzgeber, Steuerberater haben noch nicht genügend Herausforderungen und läßt sich da auch immer mal ganz schnell zum Jahresende noch was einfallen.

Q: Welches Buch liegt aktuell auf dem Nachtisch?
Immer ein Krimi.

Q: Taschenrechner oder Kopfrechnen?
Ganz klar: Taschenrechner.

Q: Was bedeutet Steuerberatung für Sie?
Steuerberatung hört sich nach Theorie und Staub an. Es bedeutet aber die praktische Umsetzung in den Alltag und in die Zukunft, obwohl das Steuerrecht offensichtlich nur auf die theoretische Anwendung gedacht ist. Das kann man nur mit Humor ertragen!